Aktuelles

Am dritten Januarwochenende fand in Freienohl unsere Leitertagung statt Viele Leiter, Hospitanten und der Vorstand verlebten ein tolles Winterwochenende in Freienohl.

Wir haben unsere Arbeitskreise neu gebildet, außerdem wurden neue Ideen für die Zukunft gesammelt z.B. für unser 50jähriges Jubiläum, das in zwei Jahren gefeiert wird.

Ein Erste Hilfe Kurs und der DLRG- Rettungsschwimmer soll wieder für unsere Leiter angeboten werden.

Für die Hospitanten wurde der erste Einstieg zur Leiterausbildung  durchgeführt.

Die mitgebrachten Schlitten, Schneebobs und Schneeflitzer kamen am Samstagnachmittag  ausgiebig zum Einsatz. Sämtliche Variationen einer Abfahrt wurden mehr oder weniger gut probiert und ausgeführt, sehr zur Freude der Zuschauer.

Vor unserem ausgiebigen Abendessen haben wir zusammen mit unserem Kuraten Günter Faust einen Wortgottesdienst gefeiert.

Eine sternenklare Nacht bescherte uns dann ordentliche Minustemperaturen. Ein kleiner Teil der Runde blieb im Haus an der Heizung sitzen, während die „Hartgesottenen“ am Lagerfeuer draußen in der Grillhütte zusammenrückten!

Ein rundum schönes, fröhliches Wochenende und ein guter Einstieg in das Jahr 2013!

Gut Pfad wünschen euch - Günter, Gordon und Uschi!

Am vergangenen Wochenende fand die Klausurtagung der Leiterrunde in Freienohl statt. Zu den Themen gehörten die Veränderungen der Leitungsteams im kommenden Jahr unter Einbeziehung möglicher neuer Hospitanten, die Neubelegungen der Arbeitskreise, sowie Beschlüsse zu Entwürfen von Finanzverwaltungsverfahren und einem Aktionsplan zur Herrichtung der Räumlichkeiten des Begegnungszentrums.

Außerdem fanden Workshops statt zur erhöten Satzungskonformität der Stammesarbeit und Stammesorgane, zum kommenden Stammessommerlager zu dem bald Infos folgen, Möglichkeiten der Einbeziehung der Roverstufe in die Leiterrunde sowohl in Bezug auf Aufgaben aber auch zur gemeinschaftlichen Zerstreuung und Unterhaltung.